Well-Architected Framework & Reviews

Lernen Sie Best Practices kennen, um Ihre Systeme in der Cloud effizienter, zuverlässiger, kostengünstiger und sicherer zu betreiben. Mit dem AWS Well-Architected Framework (WAF) identifizieren wir Bereiche, die sie verbessern können, um Ihren Geschäftserfolg zu steigern.

Das AWS Well-Architected Framework unterstützt Cloud-Architekten beim Aufbau einer sicheren, leistungsstarken, belastbaren und effizienten Infrastruktur für ihre Anwendungen. Das WAF baut auf fünf Säulen auf:


Operational Excellence

kontinuierliche Optimierung aller Prozesse und Verfahren einer Anwendung zur Steigerung der Effizienz; Fokus liegt auf Ursachen- statt Symptombehebung

Sicherheit

Schutz von Informationen, Systemen und Ressourcen bei gleichzeitiger Risikominimierung durch Risikobewertung und Minderungsstrategien

Zuverlässigkeit

Behebung von Infrastruktur- oder Dienststörungen, dynamische Bereitstellung von Computerressourcen zur Deckung des Bedarfs und Minimierung von Störungen wie Fehlkonfigurationen oder vorübergehende Netzwerkprobleme

Leistungseffizienz

effiziente Nutzung von Computerressourcen; Aufrechterhaltung der Effizienz bei sich ändernden Anforderungen und Einstieg in neue Technologien

Kostenoptimierung

kontinuierliche Optimierung der Kosten eines Systems über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg


Die Well-Architected Review (WAR) wurde ursprünglich von AWS Professional Services als internes Tool entwickelt, um Kunden bei der Optimierung ihrer Arbeitsprozesse innerhalb der WAF-Säulen zu unterstützen. Heute repräsentiert das Programm die Erkenntnisse von mehr als 10.000 Bewertungen realer Kundenarchitekturen.

„Von weit über 10.000 Unternehmen weltweit hatten 70 % kritische Lücken in ihrer Workload. Schließen Sie sich noch heute Ihren Kollegen an und führen Sie eine Well-Architected Review durch!“

Mehr Informationen im AWS Online Tech Talk auf youtube.

Inhalt einer Well-Architected Review

Eine Well-Architected Review ist ein Review, kein Audit und ist demzufolge eher Teil eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses als ein abschliessendes Urteil.

Zielgruppe sind geschäftliche und technische Stakeholder, die für eine bestimmte Workload verantwortlich sind. Optional kann ein AWS-Architekt teilnehmen (sofern vom Kunden gewünscht).

In 4–6 Stunden (abhängig vom Umfang) stellt der Kunde seine Workload detailliert vor, ein zertifizierter Berater von kreuzwerker befragt ihn umfassend dazu. kreuzwerker führt vor Ort kostenlos eine Well-Architected Review durch und dokumentiert die Ergebnisse mit dem AWS Well-Architected Review-Tool in Ihrem AWS Konto.

Während der Überprüfung sollten Ihre technischen Stakeholder in der Lage sein, detaillierte Analysediagramme zu erstellen und Fragen zur IT-Architektur und zu den Prozessen zu beantworten. Die geschäftlichen Interessenvertreter sollten in der Lage sein, den Geschäftsfall zu präsentieren und Umsetzungsoptionen zu priorisieren.

24 Stunden nach dem Review senden wir Ihnen eine detaillierte Aufstellung der Ergebnisse sowie eine geeignete Roadmap für die aus diesen folgenden Optimierungen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, von kreuzwerker Optimierung vornehmen zu lassen, die spätestens 30 Tage nach der Präsentation fertiggestellt ist, erhalten Sie von AWS eine Material-Gutschrift von bis zu 5.000 US$. Wenn Sie sich gegen eine solche Umsetzung entscheiden, bleibt der WAR-Workshop kostenlos.

kreuzwerker unterstützt Sie, wenn möglich, auch bei der Sicherstellung von AWS Förderungen für komplexere Umsetzungen und/oder der Erweiterung von Geschäftsbereichen unter Verwendung von AWS Services. Kontaktieren Sie uns!