Forum Privacy 7. Oktober in der Humboldt Universität

02.10.2015
Fanny Pittack

Daten, Datenschutz, Datendiebstahl und Datensouveränität sind in aller Munde. Ähnlich wie im privaten Lebensbereich setzen sich immer mehr Unternehmen mit diesen Schlagwörtern auseinander. Die Wichtigkeit des Themas muss also nicht diskutiert werden, jedoch fehlen Informationen, Hintergrundwissen und Best Practices.

Die Xinnovations e.V. hat dazu das Forum Privacy ins Leben gerufen. Das Forum Privacy möchte eine Plattform schaffen, um Unternehmen, Start ups, eCommerce-Anbietern, Dienstleistern und Datenschutzbeauftragten Austausch zu ermöglichen und dringende Fragen zu beantworten. Neben Fragen nach technischer Umsetzbarkeit werden ebenso rechtliche Aspekte erklärt und diskutiert.

Eine Frage, die uns als kreuzwerker beschäftigt ist die der Datensouveränität. Wie können Nutzer freier entscheiden wie mit ihren Daten umgegangen wird? Wie könnte ein Produkt aussehen, welches Transparenz in den Umgang, der Weitergabe und den Gebrauch von Benutzerdaten bringt? Wir freuen uns, dass unser Kollege David Wabnitz auf dem Forum Privacy Anwendungsbeispiele vorstellen wird.

Das Forum Privacy findet am 07.10.2015 in der Humboldt Universität zu Berlin statt. Die Anmeldegebühr beträgt 39€.

Fanny Pittack
comments powered by Disqus